Gymnasium Calvarienberg – Rendcomb College, eine deutsch-englische Begegnung auf der Insel

Schülerinnen und Schüler unserer Schule vor ihrer neuen englischen Partnerschule, dem Rendcomb College in Cirencester


Deutsche und englische Schülerinnen und Schüler gemeinsam vor dem Geburtshaus Shakespeares in Stratford-upon-Avon

Gelungener deutsch-englischer Austausch von Calvarienberg und Rendcomb College

 

Als die 14 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 des Gymnasiums Calvarienbergs Anfang November 2006 ihren einwöchigen Gegenbesuch nach Cirencester, England per Flugzeug starteten, waren alle sehr gespannt, was sie auf ihrem ersten deutsch-englischen Austausch auf der Insel erwarten würde. Eines stand schnell fest: alle Erwartungen wurden übertroffen! Die herzliche Aufnahme in den Familien, die Integration in den typischen Ablauf einer englischen Privatschule, das gute Essen und der strahlende Sonnenschein bescherten allen eine einzigartige Woche voller neuer Erfahrungen – fern von alten Vorurteilen. Das abwechslungsreiche Programm und die täglich spürbare Gastfreundschaft ließen wenige Wünsche offen. Besonders viel Freude machte der Austauschgruppe die Teilnahme an der schulischen Bonfire Night mit Feuerwerk und Rahmenprogramm, das Erlernen typisch englischer Sportarten wie Cricket und Lacrosse sowie die Halloweenfeiern in den Familien. Aufgrund der guten geographischen Lage der Schule in den Cotswolds waren u.a. Ausflüge in die Universitätsstadt Oxford, in den Geburtsort Shakespeare’s Stratford-upon-Avon, ins Warwick Castle und sogar nach London möglich. Reich an neuen privaten wie schulischen Erlebnissen kehrten alle mit ihren Betreuern und Organisatoren Frau Breuer, Frau Fischbach und Herrn Posmann glücklich, aber müde nach Ahrweiler zurück. Alle erlebten diesen Austausch als eine äußerst bereichernde Erfahrung, die ihnen unersetzbare, persönliche wie sprachliche Entwicklungsmöglichkeiten gegeben hat. Die Bande der zum Teil bereits im März 2006 in Deutschland geknüpften Freundschaften wurden gefestigt und alle hoffen auf ein baldiges Wiedersehen in Deutschland im nächsten Jahr. Der Grundstein für einen zukünftigen, regelmäßigen Austausch zwischen dem Gymnasium Calvarienberg und dem Rendcomb College ist nun gelegt und löst Vorfreude auf zukünftige deutsch-englische Begegnungen aus.

 

C. Fischbach