Nachrichten

Bundesjugendspiele 2018

28.08.2018
Von: Renate Köllges

Zum ersten Mal fanden in diesem Jahr die Bundesjugendspiele im Apollinarisstadion zu Beginn des Schuljahrs statt, sodass auch unsere neuen Fünftklässler schon gleich mit dabei sein konnten.
Bei idealen Wetterverhältnissen erbrachten unsere Schülerinnen und Schüler hervorragende Leichtathletikleistungen. Unter den Mädchen erzielten Marie Sophie Schneider (Klasse 10c), Nele Weber (MSS 12) und Laura Zavelberg (MSS 11) die besten Ergebnisse, unter den Jungen Nick Schäfer (MSS 13), Vinzenz Schneider (MSS 13) und Timo Freund (MSS 11). Erstaunlich auch der sportliche Erfolg von Chantal Meyer (5a), sie lief 800 m in nur 2,53 Minuten!
Ein herzliches Dankeschön an die Fachschaft Sport, besonders an Frau Schaffrath, Frau Weber und Frau Bertram, für die umsichtige Vorbereitung und die gelungene Organisation!
Zum Abschluss der Wettkämpfe gab es wieder das beliebte Fußballspiel „Lehrer gegen Schüler“, das die Schüler trotz des großen Einsatzes der Lehrer klar mit 3:0 für sich entscheiden konnten! Alle drei Tore schoss Lisa Michels (10b), herzlichen Glückwunsch!
Als Überraschungsgabe überreichte Frau Dr. Gies der siegreichen Schülermannschaft den neuen Wanderpokal „Lehrer-Schüler-Duell Gymnasium Calvarienberg“. Ob die Lehrer wohl beim nächsten Mal eine Chance haben, ihn zu gewinnen?

 

Weitere Fotos gibt es im internen Bereich.