Nachrichten

Europaprojekt der Klassen 10 im Fach Französisch

03.12.2018
Von: Jeannette Ritter

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 haben erfolgreich ihr 6-wöchiges Europaprojekt im Französischunterricht bei Frau Ritter, Frau Ahrens und Frau Müller abgeschlossen.
Ziel des Projektes war es, in Gruppenarbeit ein umfangreiches Europadossier zu erstellen sowie eine mündliche Präsentation über die dort dargestellten Themen zur Europäischen Union auf Französisch zu erarbeiten und im Unterricht in kleinen Gruppen zu präsentieren.
Der Höhepunkt des Projektes, so die einhellige Meinung aller Schülerinnen und Schüler, war die Fahrt nach Metz, Frankreich. Dort konnten die im Rahmen des Projektes von den Schülern vorbereiteten Interviews zur EU durchgeführt werden. Je drei Erwachsene und drei Jugendliche wurden vor Ort auf Französisch interviewt, die Antworten notiert und im Anschluss evaluiert. Alle Arbeitsergebnisse und Erkenntnisse wurden schließlich im Dossier dokumentiert.
Bei Interesse kann jeder am Tag der offenen Tür am 08.12.2018 einen Blick in die Dossiers im Ausstellungsbereich Europa werfen.