Nachrichten

Besuch der Ausstellung „Wir gegen Rassismus“

06.05.2019
Von: Susanne Alertz

Mehrere Klassen des Gymnasiums Calvarienberg besuchten gemeinsam mit ihren Religionslehrer/innen die Ausstellung „Wir gegen Rassismus“, die von Mitte März bis Mitte April in der St. Laurentiuskirche zu sehen war.
So machte sich z.B. die Klasse 8c am 4. April auf den Weg, begleitet von Frau Alertz und Sneeta Hameed aus Pakistan, die am Gymnasium Calvarienberg ihren Bundesfreiwilligendienst ableistet. Mit großem Interesse schauten sich die Schülerinnen und Schüler die Fotos und Texte an, in denen die unterschiedlichsten Menschen Position gegen Rassismus bezogen haben. Auf kleinen Zetteln konnten sie dann ihre eigenen Gedanken in der Kirche festhalten.
Die Mitglieder der Pakistan-AG formulierten ein eigenes Statement: Wir sind klein oder groß, braun oder schwarzhaarig, interessieren uns für Mathe oder Sprachen oder Kunst oder Sport. Keiner ist wie die/der andere und das ist spannend. Wir sind gegen Rassismus, weil jede/r von uns einzigartig ist. In unserer Einzigartigkeit sind wir vor Gott alle gleich und sein Abbild. Wer anderen diesen Wert abspricht, spricht ihn auch sich selbst ab.